Bug in Firebug

im Firebug angezeigte <small> tags

im Firebug angezeigte tags

der tatsächliche Quelltext...

der tatsächliche Quelltext...

Gestern beim Arbeiten an unseren neuen SEO Seiten ist uns aufgefallen, dass nach jedem sich schließenden div ein <small> tag geöffnet und geschlossen wird. Das verwendete CMS ist Drupal und mein erster Gedanke war, dass der WYSIWYG Editor (TinyMCE) nicht richtig funktioniert und aus unerfindlichen Gründen diese small-tags hinzufügt.

Meine Firefox Version ist die 3.11, Firebug Version 1.3.3 und trotz aller Suche fand ich nirgendwo einen solchen Bug für Drupal beschrieben. Irgendwann schaute ich mir dann doch den tatsächlichen Quellcode an – und siehe da, der small-tag existiert dort einfach nicht (also kein Wunder, dass ich ihn nicht entfernen konnte)… für jemanden, der sich wie ich zusehr auf Firebug als Tool verlässt ist das eine echte entdeckung gewesen.

Irgendwelche Erklärungsversuche? bitte kommentieren.

Dieser Beitrag wurde unter Netz abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>