Kleines Erdbeben – lustiges Arbeiten

evakuierte be2ler sammeln sich auf der Straße

evakuierte be2ler sammeln sich auf der Straße

Gestern gab es hier ein kleines Erdbeben. Ich dachte eigentlich… mir wird schummrig oder mein Stuhl wackelt aber als ich die Reaktion der Kollegen sah wurde mir klar, dass es sich wohl echt um ein kleines Erdbeben handelte. Nicht weiter schlimm, bisserl Unruhe im Büro und eigentlich hätte dann alles den restlichen Tag seinen gewohnten Gang gehen können. Aber nein – irgendwie etablierte sich das Gerücht, dass ab 3 Uhr ein schweres Folgebeben erwartet wird. Also verließen wir geordnet und ohne Panik kurz vor 3 den Bürokomplex. Nette Aktion – zwangsweise Kaffeetrinken mitten in der Arbeitszeit.
Als wir an unsere Plätze zurückkehrten (etwa eine Stunde später) fanden wir in unseren Postfächern folgende Email (die 10min nach der Evakuierung bei uns eingetroffen war).

I just talked to the representative of National Seismic Defense Agency and he rejected all rumors regarding the coming earthquake. So please do not feel panic at those false rumors and be aware that earthquakes cannot be predicted beforehand.

Ich hab mit solchen Geschichten großen Spaß…

Dieser Beitrag wurde unter Armenien abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Kleines Erdbeben – lustiges Arbeiten

  1. dieter sagt:

    na, also ich würde da glaube ich nicht so großen Spaß haben. Wie gut, wenn dir das gelingt. Die Alternative wäre die schlechtere (vielleicht, wer weiß:::)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>